Aktuelles

Ab in die Produktion ...

Die Aufnäher für die Fleecejacken des Philharmonischen Kinderchores sind mit einer Verzögerung durch die Coronapandemie und dem damit verbundenen Produktionsstillstand nun endlich in die Fertigung gegangen!

Aufnäherproduktion 05/2020
Aufnäherproduktion 05/2020

Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung im Februar hatten wir über die Pläne informiert, die Fleecejacken der Sängerinnen und Sänger mit einem entsprechenden Aufnäher zu versehen, damit die Jacken in Zukunft einheitlich in das Erscheinungsbild der Philharmonie passen. Nun hoffen wir auf eine baldige Fertigstellung und Lieferung der Aufnäher!
Die Aufnäher werden individuell an alle Inhaber einer Fleecejacke verteilt. Sollte Ihr Kind eine Jacke besitzen, schreiben Sie uns bitte bis zum 6.Juni 2020 eine kurze Nachricht an unsere Mailadresse (post@philharmonischer-kinderchor-dd.de). Sie erhalten die Aufnäher dann in Zusammenarbeit mit dem Chorbüro per Post. Wichtig für alle Chorkinder, die noch keine Fleecejacke besitzen: Es sind weiterhin Jacken im Chorbüro erhältlich!

Frühlingsgrüße vom Philharmonischen Kinderchor Dresden

Auch wenn aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen die Probenarbeit des Philharmonischen Kinderchores Dresden derzeit ausgesetzt ist, bleibt der Chor in seinen verschiedenen Formationen aktiv.

In einem aktuellen Projekt singen die Kinder und ihre Geschwister und Eltern GEMEINSAM. Wenn nicht live, so doch digital und senden damit Frühlingsgrüße. Dazu schreiben Sie:

"Musik hat eine große verbindende Kraft. Sie macht uns zuversichtlich. Mit unserem Lied möchten wir einen Frühlingsgruß an alle schicken, die sich vielleicht in diesen Tagen einsam fühlen und an alle, die Hilfe leisten, wo sie nur können. Singen Sie einfach mit und vor allem: Bleiben Sie gesund!"

Dem schließen wir uns gern an. Die Aufnahme finden Sie bei Instagram unter: https://www.instagram.com/tv/B-xEAcLHr5-/?igshid=1f8ugwmkk0802

 

Neues Logo des Fördervereins des Philharmonischen Kinderchores Dresden e.V.

Den verschiedenen Anregungen von Mitgliedern, Philharmonie und Vereinsvorstand, das Logo unseres Fördervereins etwas zu modernisieren und die Verbindung zur Dresdner Philharmonie wieder deutlicher herauszustellen, sind wir in den letzten Monaten nachgegangen. Der Vereinsvorstand beauftragte die Design-Studentin Frau Annika Becker, die sich dieser Aufgabe nach den Vorgaben des Vorstandes stellte. Sie studiert an der HTW Dresden und entwarf in mehreren Schritten und in enger Abstimmung mit der Projektleitung des Vorstands unser neues Vereinslogo.

Der Entstehungsprozess ist auf unserer Seite zum neunen Vereinslogo nachzulesen. Das Ergebnis des Designprozesses ist nachfolgend zu sehen - ein Entwurf aus Hand, singenden Kindern und der Kontur aus dem neuen Logo der Philharmonie (Sechseck). Der Vorstand des Fördervereins findet dies einen sehr gelungenen Entwurf und wird Schritt für Schritt das neue Logo in der Vereinsarbeit sichtbar machen. Wir hoffen, Sie werden von dem neuen Logo genauso begeistert sein wie wir! Unser herzlicher Dank gilt der Design-Studentin Frau Becker!

2020_Neues_Logo_Förderverein

© Förderverein des Philharmonischen Kinderchores Dresden e.V / Annika Becker

Aktuelle Absagen aufgrund des Corona-Virus

Leider beeinträchtigt die Verbreitung des Corona-Virus immer weitere Lebensbereiche und in den letzten Tagen nun auch die geplanten Projekte des Philharmonischen Kinderchores. Aus gegebenem Anlass wurden daher folgende Termine abgesagt bzw. verschoben:

  • Die Reise nach Graz vom 12. bis 15. März 2020 wurde abgesagt.
  • Das Benefizkonzert für Sonnenstrahl in der Kreuzkirche am 27. März 2020 wird auf den 6. November 2020 verlegt.
  • Das Kinderchorfestival, das vom 27. April bis 04. Mai 2020 in Dresden stattfinden sollte, wurde abgesagt. Es ist geplant, die Veranstaltung im April/Mai 2021 nachzuholen.
  • Die Proben aller Chorformationen entfallen bis zum 19. April 2020.

Rückblick Jahresmitgliederversammlung 2020

Unsere Mitgliederversammlung fand am Montag, den 02.03.2020 im Kulturpalast Dresden statt. Der Vorstand legte mit Tätigkeits- und Schatzmeisterbericht über das vergangene Jahr Rechenschaft ab. Der Kassenprüfungsbericht bescheinigt eine sorgsame Bewirtschaftung der Vereinsfinanzen. Die Versammlung entlastete darauf hin Schatzmeister und Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2019.

Zudem gaben sowohl Herr Greß vom Chormanagement als auch Herr Prof. Berger als künstlerische Leitung ausführliche Informationen zu den anstehenden Projekten des Kinderchores. Frau Rosner warb für die Mithilfe beim diesjährigen Kinderchorfestival.

Im Anschluss wurde der Arbeitsplan für die kommenden Monate vorgestellt, über anstehende Projekte diskutiert und um weitere finanzielle und tatkräftige Hilfe geworben. 

Vorankündigung des 8. Internationalen Kinderchorfestivals Dresden

In acht Wochen ist es soweit! Dann begrüßt der Philharmonische Kinderchor im Rahmen des 8. Internationalen Kinderchorfestivals Dresden (http://www.kinderchorfestival-dresden.de) seine internationalen Gäste.
Vom 27.04. bis 04.05.2020 werden Chöre aus Lettland, Neuseeland, Österreich, Süd-Korea und Weißrussland erwartet, um gemeinsam mit den Sängerinnen und Sängern des Philharmonischen Kinderchores und Dresdner Schulchören zu musizieren. 
Dieses Jahr steht das Festival im Zeichen der Nachhaltigkeit zum Schutz von Ressourcen und Umwelt. In besonderer Weise ist der Festivalabschluss diesem Thema gewidmet. In der geplanten Uraufführung „A Good Place“ von Esmeralda Conde Ruize gestalten alle 300 teilnehmenden Kinder eine Performance mit kleinen Solarlichtern von Little Sun. (Informationen hier)
Wir laden Sie alle herzlich ein, dieses und auch all die anderen Konzerte anlässlich des diesjährigen Kinderchorfestivals zu besuchen. Lassen Sie sich von den musikalischen Beiträgen der Kinder verzaubern!

Ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2020

Wir wünschen unseren Mitgliedern, Förderern, Freunden und Gästen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2020. Wir freuen uns auf viele schöne, anregende und klagvolle Konzerte, Gespräche und Begegnungen mit Ihnen.

Fördern Sie mit uns gemeinsam den Philharmonischen Kinderchor Dresden!

Weihnachten 2019

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Fördervereins des Philharmonischen Kinderchores Dresden e.V.,

der vierte Adventssonntag ist angebrochen, das erste der zwei traditionellen „Sind die Lichter angezündet“-Konzerte im Kulturpalast beginnt in diesen Minuten, das zweite wird den Nachmittag des 24.12. einläuten. Beide markieren das Ende eines weiteren erlebnisreichen Jahres des Fördervereins des Philharmonischen Kinderchores Dresden e.V. Wir empfinden es als gelungenes Jahr und wir können darauf gemeinsam mit Freude und Dankbarkeit sowie etwas Stolz zurückblicken.

Das Jahresende ist auch immer die Zeit, innezuhalten und den Dank auszusprechen, der über das Jahr vielleicht an der einen oder anderen Stelle zu kurz gekommen ist. Liebe Eltern und Fördervereinsmitglieder, liebe Vereinsfreunde wir bedanken uns herzlich für Ihre Treue, Ihre Unterstützung, Ihr Engagement und alle tatkräftige Hilfe in vielen großen und kleinen Dingen.

Wir bitten Sie, uns auch im Jahr 2020 die Treue zu halten, mit anzupacken und damit viele schöne Stunden für den Philharmonischen Kinderchor zu ermöglichen. Wir wünschen Ihnen erholsame und frohe Feiertage mit Ihren Kindern in den Familien und mit Freunden. Kommen Sie dann gut und gesund in das neue Jahr.

Ihr Vorstand des
Fördervereins des Philharmonischen Kinderchores Dresden e.V.

2019_Weihnachtsgruss

© Foto: Thomas Küpper

Adventskonzert am 6.12.2019

Am Nikolaustag lud unser Verein zum traditionellen Fördervereins-Adventskonzert des Philharmo-nischen Kinderchores in die St. Paulus Kirche Dresden-Plauen ein. Mit Advents- und Weihnachtsliedern sowie als Beigabe einigen Wiegenliedern der neuen CD "Abendlieder" brachte der Chor unter Leitung von Chordirektor Prof. Berger die Wärme der Vorweihnachtszeit in die Herzen der Zuhörer im dicht gefüllten Kirchenschiff. Das Progamm umfasste Stücke von Händel und Praetorius über Rheinberger, Smetana, Grieg und Elgar bis hin zu Irrgang, Sandig und Gardner sowie weiteren Komponisten. Umrahmt wurden die Vokalstücke von KMD i. R. Schöne an der Orgel. Beschwingt, mit viel Lob und mit fröhlichen Gesichtern verließ die Konzertgemeinde an diesem Abend die Kirche.

2019_Adventskonzert1 2019_Adventskonzert2

2019_Adventskonzert3 2019_Adventskonzert4

© alle Fotos: Thomas Küpper

Plakat für das Fördervereins-Adventkonzert am 06.12.2019

Das Plakat für das Fördervereins-Adventskonzert am Freitag, den 06.12.2019 um 19 Uhr ist jetzt verfügbar!
Es kann als pdf-Datei in besserer Auflösung zum Druck hier heruntergeladen werden.
Wir freuen uns, wenn Sie/Ihr das Plakat verteilen/verteilt und viele Freunde und Bekannte zum Konzert einladen/einladet und mitbringen/mitbringt.

1 2 3 4 5 >